Raus aus der Angst - rein ins Leben!

START: 13. September

(Referentin: Melanie Vogel)  Angst ist eine universelle und sehr menschliche Emotion, die uns gute Dienste leistet, wenn sie das bleibt, was sie ist: ein Warnsignal. Wenn sich Angst jedoch verselbständigt und das Leben diktiert, wird aus dem einst nützlichen Warnsignal ein krankmachender Energie- und Lebenslustfresser. Der Preis, den wir für ein Leben in Angst bezahlen, ist zu hoch. Dieser Online-Kurs zeigt was Angst ist, was sie nährt und was passiert, wenn Angst wie ein Virus im System Einzug gehalten hat. Der Kurs zeigt aber auch Wege raus aus der Angst, rein ins Leben. ACHTUNG: Dieser Online-Kurs ersetzt keinen Gang zum Arzt und/oder Therapeuten!

Die Online-Weiterbildung startet am 13. September. Sie erhalten dann Zugang zu den Video-Modulen, die sie in den folgenden Wochen in Ihrem eigenen Tempo anschauen und bearbeiten können.

MODUL 1:
Im ersten Modul wird das "Big Picture" vermittelt. Warum steigt der Angst-Pegel in vielen Gesellschaften weltweit? Was ist Angst überhaupt und welche Auswirkungen hat sie auf den eigenen Organismus, auf Unternehmen und Gesellschaften?

MODUL 2:
Das zweite Modul widmet sich der Frage, wie wir die Vorläufer der Angst erkennen und mit (der eigenen) Angst umgehen können. dieses Modul zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, uns selbst und/oder andere Menschen durch die Angst zu führen.

MODUL 3:
Das dritte Modul baut auf dem zweiten Modul auf und erweitert den "Werkzeugkasten", um ein "Raus aus der Angstfalle" zu ermöglichen. In allen drei Modulen wird Melanie Vogel aus eigenen Erfahrungen berichten, die sie als jahrelange Angst-Patientin gemacht hat. Ihre Lösungsansätze sind pragmatisch und im wahrsten Sinne des Wortes auf Tauglichkeit geprüft, denn heute lebt Melanie Vogel panikfrei.

Der gesamte Online-Kurs kostet € 49,-. Im Preis enthalten ist das Buch von Melanie Vogel "Raus aus der Angstfalle" im Wert von 9,99 (Erscheinungstermin: 14. Februar 2019).
Vorkenntnisse sind nicht notwendig!
Haben Sie Fragen zum Kurs? Schreiben Sie uns an info[at]womenandwork[dot]academy.

>> Zur Buchung