Burnout-Prävention: Training der Selbstregulationsfähigkeit

(Referentin: Melanie Vogel) Wollen Sie gern mehr in Ihre eigene Kraft kommen, Ihre Kreativität anregen und Ihre Ressourcen stärken? In diesem Online-Training können Sie beides finden. Sie lernen, Ihre Wahrnehmung so zu vertiefen, dass Ihnen klar wird, was wirklich bedeutsam für Sie ist. Sie erhöhen Ihre Dialog- und Handlungsfähigkeit und sind anschließend in der Lage, Ihr Leben und Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen insgesamt stimmiger und konfliktfreier zu gestalten.

MODUL 1:
Im ersten Modul geht es um Innehalten und sich auf das besinnen, was einem wirklich wichtig ist. Außerdem wird die Sensibilität gestärkt für die Wahrnehmung der eigenen Stimmigkeit.

MODUL 2:
In diesem Modul geht es darum zu erkennen, dass wir Stimmigkeit in verschiedenen Dimensionen unseres Lebens erlangen können (und müssen), um glücklich zu sein und das eigene Stressempfinden zu regulieren. Außerdem geht es darum, für bestimmte stressige Situationen Wunschlösungen zu entwickeln, um wieder handlungsfähig zu werden.

MODUL 3:
In diesem Modul geht es darum, Zugang zu den eigenen Ressourcen zu bekommen und die eigenen Fähigkeiten nicht nur wahrzunehmen, sondern sie zu entfalten und aktiv zu nutzen, um Stress zu reduzieren. Außerdem geht es in diesem Modul um die Bewertung dessen, was wir erlebt haben.

MODUL 4:
In diesem letzten Modul geht es darum, die Kunst des Stehaufmännchens zu erlernen, also aus dem eigenen Scheitern lernen zu können.

MODUL 5:
2. November 2018 | 19-20 Uhr

Live-Session Q&A inkl. Online-Abschlusstest

Der gesamte Online-Kurs inkl. Live-Session Q&A kostet € 59,-. Alle Video-Module werden am 5. Oktober zur Verfügung gestellt, so dass Sie völlig zeitflexibel lernen können.
Darin enthalten sind 6 Stunden Video-Aufzeichnungen inkl. vieler Übungen und Selbstchecks.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig!

>> Zur Buchung

Teilnehmerinnen-Feedback